Wireless Signal Repeater Verstärker * 433 MHz *

Artikelnummer: 140451

49,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (DHL Paket)


Stück

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Ein großes Haus mit Stahlbetonwänden, ein weitläufiges Gelände oder viele Störsignale: Es gibt viele Gründe, warum es zu schwachen Funkverbindungen kommen kann. Mit unserem Signal Repeater spielt das alles keine Rolle, denn er verdreifacht die Stärke des 433 MHz-Funksignals. So sorgt der Verstärker dafür, dass jederzeit eine intakte Funkverbindung zwischen Sensoren bzw. Sirenen und der Alarmzentrale gewährleistet ist. Einfach einstecken und fertig.

Versandgewicht: 0,50 Kg
Artikelgewicht: 0,50 Kg
4 von 5 Tut was er soll

Der Anschluss ist einfach, die englische Bedienungsanleitung auch. Aber es klappt alles auf Anhieb und vor allen Dingen zuverlässig. Stromausfall verändert den Speicher nicht, also offenbar auf ein Eprom geschrieben. Was nicht gefällt, sind fehlende Gummi- oder Filzfüsse und die Tatsache, dass das Netzteil auf 1 m so stark strahlt, daß mein PowerlineLAN um rund 50 % Transferleistung verlor. Deshalb nur 4 Sterne.

., 14.11.2013
4 von 5 Repeater top, Halterung naja

Wir haben uns einen Signal-Repeater zugelegt, um auch die Garage und die Kellertür, die bisher durch die Entfernung und die dicken Mauern nicht von der Alarmanlage erkannt wurden, zu erreichen. Mit dem Repeater kommen nun alle Signale einwandfrei an der Zentralstelle an.

Leider ist der Repeater scheinbar nur zum Hinstellen gedacht, daher haben wir ihn mit Dopelseitigem Klebeband an der Wand befestigt. Hier ist noch Potential, wenn eben wie bei uns keine Stellfläche vorhanden ist.

Das Gerät tut, wie ihm geheißen - daher hätte das Gerät 5 Sterne verdient, für die fehlende Halterung gibt es einen Punkt Abzug.

., 03.01.2016
4 von 5 Sehr gut mit kleinen Abstrichen

Der Repeater arbeitet zuverlässig. Die Einrichtung ist einfach.
Wichtig zu wissen: Er muss in der Nähe einer Steckdose installiert werden.
Bei Stromausfall funktioniert der Repeater also nicht.

Pluspunkte:
- Sehr gut erreichbare Hotline.
Kleine Mängel:
- Eine Wandhalterung ist im Lieferumfang nicht vorhanden.
Kann also nicht angeschraubt werden, sondern wird hingestellt.
- Die deutsche und die englische Bedienungsanleitung stimmen an einer Stelle nicht überein.
Also im Zweifelsfall die englische Bedienungsanleitung verwenden.

., 16.03.2016

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Alle Bewertungen

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

4 von 5 Tut was er soll

Der Anschluss ist einfach, die englische Bedienungsanleitung auch. Aber es klappt alles auf Anhieb und vor allen Dingen zuverlässig. Stromausfall verändert den Speicher nicht, also offenbar auf ein Eprom geschrieben. Was nicht gefällt, sind fehlende Gummi- oder Filzfüsse und die Tatsache, dass das Netzteil auf 1 m so stark strahlt, daß mein PowerlineLAN um rund 50 % Transferleistung verlor. Deshalb nur 4 Sterne.

., 14.11.2013
4 von 5 Repeater top, Halterung naja

Wir haben uns einen Signal-Repeater zugelegt, um auch die Garage und die Kellertür, die bisher durch die Entfernung und die dicken Mauern nicht von der Alarmanlage erkannt wurden, zu erreichen. Mit dem Repeater kommen nun alle Signale einwandfrei an der Zentralstelle an.

Leider ist der Repeater scheinbar nur zum Hinstellen gedacht, daher haben wir ihn mit Dopelseitigem Klebeband an der Wand befestigt. Hier ist noch Potential, wenn eben wie bei uns keine Stellfläche vorhanden ist.

Das Gerät tut, wie ihm geheißen - daher hätte das Gerät 5 Sterne verdient, für die fehlende Halterung gibt es einen Punkt Abzug.

., 03.01.2016
4 von 5 Sehr gut mit kleinen Abstrichen

Der Repeater arbeitet zuverlässig. Die Einrichtung ist einfach.
Wichtig zu wissen: Er muss in der Nähe einer Steckdose installiert werden.
Bei Stromausfall funktioniert der Repeater also nicht.

Pluspunkte:
- Sehr gut erreichbare Hotline.
Kleine Mängel:
- Eine Wandhalterung ist im Lieferumfang nicht vorhanden.
Kann also nicht angeschraubt werden, sondern wird hingestellt.
- Die deutsche und die englische Bedienungsanleitung stimmen an einer Stelle nicht überein.
Also im Zweifelsfall die englische Bedienungsanleitung verwenden.

., 16.03.2016
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Kunden kauften dazu folgende Produkte